CSP FAQ

Aus TERRA CLOUD WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche
Frage Antwort
Ich möchte CSP Lizenzen verkaufen, was muss ich tun? Um CSP Lizenzen zu verkaufen müssen Sie bestimmte Voraussetzungen erfüllen.
Hier finden Sie alles was Sie brauchen um die Lizenzen über uns verkaufen zu können.
Wie kann ich eine CSP Lizenz stornieren? Monatliche Lizenzen können Sie über das “Mülleimersymbol” stornieren.
Stornierte Bestellungen werden nach 3 Monaten automatisch gelöscht. Jährliche Lizenzen müssen über das CSP Team storniert werden.
Bitte melden Sie sich unter csp@wortmann.de
Grundsätzlich können Sie nur die monatlichen Lizenzen selbst stornieren, jährliche Lizenzen werden immer durch uns storniert.
Die Lizenz können Sie in der Konfiguration der Bestellung über das „Mülleimersymbol“ löschen bzw. stornieren.
Hier reicht es nicht die Anzahl der Lizenzen einfach auf 0 zu setzen!
Ich kann meine Bestellung von jährlichen Lizenzen nicht verringern, warum nicht? Jährliche Lizenzen können nur durch uns verringert werden.
Wenn Sie eine Bestellung anpassen wollen können Sie uns gerne schreiben und wir passen diese dann für Sie an.
Ich suche eine Office 365 Business Premium Lizenz finde diese aber nicht mehr? Im Februar ´20 hat Microsoft einige Namen geändert. Darunter auch die O365 Business Premium.
Eine komplette Liste mit den neuen Namen finden Sie hier. Bitte beachten Sie, dass die Namensänderung nicht alle Produkte betroffen hat.
Ich habe einen Endkunden der eine Education Freischaltung benötigt, was muss ich machen? In diesem Fall schreiben Sie uns bitte eine Mail an csp@wortmann.de mit dem Namen des Endkunden und der bitte diesem die
EDU Lizenzen freizuschalten, sobald Sie den Endkunden bei uns im TCC angelegt haben. Bei einigen Endkunden kann es sein,
dass dieser ein Dokument unterschreiben muss, wenn es nicht offensichtlich ist, dass es sich um eine Schule handelt.
Bitte beachtet ein Kindergarten / eine Kita sind nicht EDU berechtigt!
Was sind Use-Benefits im EDU Bereich? Sogenannte Use-Benefits sind kostenlose Schülerlizenzen, die dem Endkunden zur Verfügung gestellt werden,
wenn dieser die komplette Lehrerschaft einer Schule Lizensiert. Eine Übersicht, welche Lehrer-Lizenzen welche Use-Benefits mit sich bringen finden Sie hier
Mein EDU berechtigter Endkunde möchte Use-Benefits haben, wie kann ich diese buchen? Um Use-Benefits zu erhalten, buchen Sie zunächst die Faculty (Lehrer) Lizenzen und schreiben uns dann eine Mail,
dass Sie die Use-Benefits haben möchten und wir buchen diese dann für Sie.
Mein Endkunde ist eine gemeinnützige Organisation und ich möchte Non-Profit Lizenzen für diese buchen, wie muss ich vorgehen? Um Non Profit Lizenzen buchen zu können muss sich der Endkunde von Microsoft für den Bezug dieser freischalten lassen.
Dies kann er hier prüfen, ob er berechtigt ist und kann dort auch das „Auswahlverfahren“ beginnen.
Mein neuer Endkunde bezieht schon CSP Lizenzen über einen anderen Terra Partner, möchte nun aber zu mir wechseln, geht das? Ja, dazu benötigen wir nur ein vollständig ausgefülltes Fachhändlerwechselformular, welches Sie hier finden.
Unser Endkunde bezieht schon CSP Lizenzen über einen anderen Distributor, kann ich diesen in die Terra Cloud „umziehen“? Nein, ein Umzug der Lizenzen von einem anderen Distributor ist so nicht möglich.
Sie müssen den Endkunden neu im Terra Cloud Center anlegen und das bestehende Microsoft Admin Centerverknüpfen.
Anschließend müssen die Lizenzen im Terra Cloud Center neu gebucht werden.
Ich bekomme immer die Fehlermeldung „Die eingetragene Azure Domäne wurde nicht gefunden“, wenn ich die .onmicrosoft.com Domäne für einen Endkunden verknüpfen will, der bereits Office Lizenzen bezogen hat.
Was mache ich falsch?
Vermutlich haben Sie nicht die Standard Domäne des Endkunden hinterlegt.
Um zu prüfen, welches die Standard Domäne ist gehen Sie in das Microsoft Admin Center des Endkunden.
Unter dem Punkt Setup / Einstellungen gibt es den Punkt Domänen, die Domäne hinter der (Standard) steht muss bei uns im Cloud Center hinterlegt werden.
Reicht es, wenn ich die Anzahl der Lizenzen in einer Bestellung auf 0 setze um diese zu löschen? Nein, um eine Bestellung zu löschen nutzen Sie bitte immer das Mülleimersymbol in der jeweiligen Maske.
Dort gibt es zwei „Mülleimer“, über den linken werden die Lizenzen sofort gekündigt und über den rechten können Sie ein Datum, bis 30 Tage in die Zukunft, festlegen an dem die Bestellung dann gelöscht wird.
Wo werden meine Daten gespeichert? Das hängt immer von Ihrem Standort bzw. dem vom Endkunden ab.
Bei neu angelegten .onmicrosoft Domänen liegen die Daten, laut Microsoft, immer in den deutschen Rechenzentren (Frankfurt a. M. / Berlin). Bei Schweizer Endkunden liegen die Daten automatisch immer in dem Schweizer Rechenzentrum in Zürich.
Alle schon bestehenden Accounts liegen in einem der europäischen Zentren in Dublin, Amsterdam, Frankfurt a. M. oder Berlin.
Was brauche ich für Teams Telefonie? Um über Teams telefonieren zu können benötigen Sie einen Enterprise Plan und dazu gebucht ein Telefonsystem (Phone System).
Außerdem muss zwingend ein Anrufplan (Callingplan) hinzugebucht werden.
Bei weiteren Fragen hierzu schreiben Sie uns bitte eine Mail an csp@wortmann.de
Gibt es Test Lizenzen? Ja, es gibt diverse Trial Lizenzen, welche in der Regel für 30 Tage genutzt werden können.
Diese finden Sie auch bei uns im Cloud Center unter dem Punkt Microsoft Global CSP -> Microsoft CSP -> Trial.
Kann ich verschiedene Lizenzen mit einander kombinieren? Ja, Sie können für einen Endnutzer unterschiedliche Lizenzen buchen und diese in der M365 Adminoberfläche zuweisen.
Nicht allen Mitarbeitern eines Unternehmens müssen die selben Lizenzen zugewiesen sein.
Was sind MPN und MPA und wofür brauche ich diese? Das MPN ist die Microsoft Partner Network ID, welche sozusagen Ihr Personalausweis bei Microsoft ist.
Das MPA ist das Microsoft Partner Agreement, welches die AGB’s von Microsoft für den Verkauf von CSP Lizenzen enthält.
Beides muss zwingend vorhanden sein um CSP Lizenzen verkaufen zu können.
Wie kann ich den Speicherort meiner Daten einsehen? In dem jeweiligen Admincenter unter dem Punkt Einstellungen -> Einstellungen der Organisation -> Organisationsprofil -> Datenspeicherort kann überprüft werden wo die Daten gespeichert sind.
Was bedeutet das Bereitstellungsdatum? Das Bereitstellungsdatum ist das Datum an dem die Lizenzen genutzt werden können.
Wenn ich eine Lizenz kündige, wie lange kann der Endkunde diese dann noch nutzen? Wenn eine Lizenz gekündigt wird, kann diese ab sofort nicht mehr genutzt werden.
Wie kann ich herausfinden wann meine jährlichen Lizenzen ablaufen? Sie erhalten immer einen Monat bevor Ihre Lizenzen auslaufen eine Mail von uns,
dass diese auslaufen und automatisch erneuert werden, wenn diese nicht gekündigt werden.
Wenn Sie von Anfang an Jährliche Lizenzen hatten können Sie das Renewel Datum anhand der Bestellnummer herausfinden.
B2020093000100 diese Lizenz würde am 30.09.2021 in die Verlängerung gehen. B2020.09.30.00100